Empfohlen
Hochschulwahlen-2020

Hochschulwahlen-2020

Liebe Studierende,

vor allem in Zeiten wie diesen, ist die Studentische Mitsprache in den Gremien der Hochschule wichtiger denn je.
Immer wenn z.B. hochschulweit die Krisen-Gremien zusammen hocken und sich Gedanken machen, sind Studierende dabei, die unsere Meinung mit in die Diskussion einbringen. Wir haben das Glück, dass wir viele engagierte Studierende haben, die sich im Senat, dem studentischen Parlament (StuPa) und auf der Fakultätsebene im Fakultätsrat (FKR) fleißig engagieren.
Wir bieten in der Zusammenarbeit mit der Lehrendenschaft und Verwaltung unseren Blickwinkel an, der von ihnen sonst nicht einsehbar ist. In den verschiedensten Gremien bringen wir unsere Ideen wie z.B. die diessemestrigen Freiversuche ein und unterstützen die Lehrenden aktiv dabei dies für alle Beteiligten akzeptabel umzusetzen. Zudem sind wir immer dabei, um im geeigneten Zeitpunkt „Haaalt stop“ sagen zu können, wenn wir eine deutlich andere Meinung vertreten.
Falls ihr ein Anliegen habt, könnt ihr für alle fakultätsinternen Belange jederzeit eure FKR-Vertreter unter fkr@fs04.ee.hm.edu vertraulich erreichen. Selbiges gilt für die Vertreter unserer Fakultät im StuPa unter der Adresse stupa@fs04.ee.hm.edu. Die Stupa-Sitzungen sind öffentlich, das heißt ihr könnt euch selber jederzeit gerne dazusetzen und einfach zuschauen oder auch euren Senf dazu geben 😉

    Wie könnt ihr EUCH selber unterstützen?

Wir möchten besonders in diesem Semester zeigen, dass uns nicht egal ist, welchen Weg die HM einschlägt. Ob dafür oder dagegen, unsere Meinung soll und wird bei allen Entscheidungen gehört. Wir wollen euch hierbei bestmöglich vertreten und unterstützen und sind deshalb auf euer Mitmachen bei der Wahl angewiesen.

    Die Briefwahl

Dieses Semester könnt ihr leider nicht persönlich wählen, aber auf sein Wahlreht muss trotzdem niemand verzichten, denn dieses Semester gibt es die Briefwahl für alle! Der Antrag ist vollkommen digital und ist vollkommen „Sofa-kompatibel“ am Handy machbar. Geht hierfür einfach auf briefwahl.fs04.de, gebt euren Namen, den Studiengang, das Geburtsdatum und eure Immanummer an (die findet ihr in Primuss und auf jeder Immatrikulationsbescheinigung). Durch den Button wird euch das PDF angezeigt/ runtergeladen. Schickt dieses einfach an hochschulwahl@hm.edu und ihr seid fertig!
Die Briefwahlunterlagen sollten dann einige Tage später an eure bei Primuss eingetragene Adresse eintrudeln.
Frist zum Beantragen der Briefwahl: 16.06.2019 16 Uhr
Frist zum Eingehen der Unterlagen an der HM: 30.06.2020 16 Uhr

    Wie wählt man?

Je nach Kategorie können bestimmte Stimmzahlen vergeben werden.
FKR: 4 Stimmen (max. 3 pro Person)
StuPa: 28 Stimmen (max. 3 pro Person)
Senat: 2 Stimmen (max. 2 pro Person)
Wie ihr seht, könnt ihr einer Person auch mehrere Stimmen geben. Vor allem im StuPa ist das wichtig, da sich oft nicht allzu viele Personen finden.
Wollt ihr eine Liste voll unterstützen, so tragt bitte bei jeder der Personen 3 Stimmen ein, statt oben bei der Liste ein Kreuz zu machen. Sonst würde jede Person auf der Liste nur eine Stimme erhalten.
Achtet darauf, nicht mehr Stimmen zu verteilen, als ihr insgesamt habt. Sonst ist eure Wahl ungültig!

Auf Fakultätsebene vertreten wir eure Stimme vor 20 gewählten Professoren und der Fakultätsleitung im Fakultätsrat. Hierfür stehen euch folgende Kandidaten zur Wahl:

    Wahlvorschlag Nr. 4: FKR – 04 gewinnt

💥 Christopher Hinz
💥 Ferdinand Lutzenberger
💥 Nino Oppeneder
💥 Florian Grießer
💥 Florian Schallermeir
💥 Daniel Hellmich

Hochschulweit vertritt das Studentische Parlament eure Meinungen und Wünsche. Engagieren wollen sich:

    Wahlvorschlag Nr. 5: 04 gewinnt

💥 Aigner Florian
💥 Hellmich Daniel
💥 Schallermeier Florian
💥 Florian Grießer
💥 Benedikt Böttcher
💥 Nino Oppeneder
💥 Christopher Hinz

Zudem könnt ihr eure Stimme für die Vertreter im Senat, das höchste Gremium der Hochschule, abgeben. Hierbei unterstützen wir (die Fachschaft) die beiden Kandidatinnen
💥 Kristina Dörfl (FK 05)
💥 Lola Zschiedrich (FK 11)

Abschließend bleibt uns noch zu sagen:
➡Beantragt die Briefwahl und schickt sie auch zurück :)⬅
Und ein ganz großes DANKE an alle die uns und unsere Arbeit unterstützen!

Wir freuen uns auf eure Stimmen,
eure Fachschaft 04

Schließung des Skriptenlagers

Schließung des Skriptenlagers

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Situation bleibt das Skriptenlager weiterhin geschlossen.
Wir hoffen euch, sobald die Präsenzveranstaltungen starten, wieder mit Skripten versorgen zu können.

Bleibt gesund

Euer Skriptenteam

Rama Dama im Skriptenlager

Rama Dama im Skriptenlager

Liebe Studenten,

ab heute ist das Skriptenlager für alle offen.

Alle Reservierungen sind somit verfallen und jeder kann die Skripte abholen.

Natürlich nur solange der Vorrat reicht 😉

Viele Grüße

Euer Skriptenteam

Berufungsverfahren „Ingenieurmathematik

Berufungsverfahren „Ingenieurmathematik

 

Du bist der Meinung Vorlesungen sind langweilig und die Profs sind auch nicht der Hit?

Selbst schuld!

Jeder Student hat die Möglichkeit, sich bei der Berufung von Professoren einzubringen.

Und warum geht dich das an?
Naja, schon in den ersten Semestern haben dich Vorlesungen wie zum Beispiel Mathe 1 und 2 begleitet.
Und wenn du willst, dass das Vorlesungsniveau auch für die kommenden Studenten (oder auch bei dir in den höheren Semestern) hoch bleibt,
dann ist hier deine Chance dabei mitzuhelfen.

Also einfach bei den Probelehrverantstaltungen vorbeischauen oder dich vorher noch näher dazu in der Fachschaft informieren.

Die nächsten Probelehrveranstaltungen im Berufungsverfahren „Ingenieurmathematik“  finden Montag und Dienstag, den 11. und 12. November
im Hörsaal R1.005 in der Lothstraße 64 zu folgenden Zeiten statt:

Mo. 11.11.2019 8:00 Uhr 1. Bewerber*in
Mo. 11.11.2019 10:00 Uhr 2. Bewerber*in
Mo. 11.11.2019 13:00 Uhr 3. Bewerber*in
Mo. 11.11.2019 15:00 Uhr 4. Bewerber*in
Mo. 11.11.2019 17:00 Uhr 5. Bewerber*in

Di. 12.11.2019 8:00 Uhr 6. Bewerber*in
Di. 12.11.2019 10:00 Uhr 7. Bewerber*in
Di. 12.11.2019 13:00 Uhr 8. Bewerber*in
Di. 12.11.2019 15:00 Uhr 9. Bewerber*in

Natürlich muss man nicht bei allen Vorlesungen dabei sein.
Jede Probelehrveranstaltung besteht aus einer Vorlesung von 40 Minuten Dauer zum Thema
„Lineare Differentialgleichungen 2. Ordnung mit konstanten Koeffizienten“ und einem
anschließenden 20-minütigen Vortrag auf Englisch zu einem frei wählbaren Thema.

 

Wir hoffen, euer Interesse geweckt zu haben und dass wir einige eurer Gesichter bei den Probelehrverantstaltungen zu sehen,

 

Eure Fachschaft 04